Ortsrufnummer mitnehmen

Ortsrufnummer mitnehmen

Kostenlos

Nehmen Sie Ihre Ortsrufnummer mit zu sipgate basic

Möchten Sie Ihren Telefonanbieter wechseln, aber Ihre Telefonnummer behalten? Das geht ganz einfach! Bei sipgate basic können Sie Ihre Rufnummer mitnehmen und von Freunden und Familie weiterhin über die gewohnte Nummer angerufen werden. Sobald Ihre Ortsrufnummer erfolgreich portiert wurde, sind Sie auf der ganzen Welt zum deutschen Festnetztarif erreichbar.

Wie Sie Ihre Ortsrufnummer ganz einfach zu sipgate basic mitnehmen, also portieren können, erfahren Sie hier:

Portierungsauftrag

  • Eingabe der zu portierenden Nummer
  • Wahl des Portierungsdatums
  • Eingabe Ihrer Kundendaten
  • Hinweis: Die hier anzugebenden Kundendaten müssen mit denen, die Ihrem bisherigen Anbieter vorliegen, übereinstimmen. Durch einen Abgleich der Angaben (z.B. mit einem Blick auf die letzte Rechnung) können Portierungsfehler einfach vermieden werden. Sie können Ihre bisherige Ortsrufnummer auch nachträglich zu sipgate basic mitnehmen. Der Auftrag dazu sollte innerhalb von zwei Monaten nach Vertragsende bei uns eingehen.

Mitbenutzer und Unterschrift

Nachdem Sie uns online mit der Portierung Ihrer Ortsrufnummer beauftragt haben, lassen wir Ihnen ein anhand Ihrer Angaben bereits ausgefülltes PDF-Dokument zukommen. Jetzt fehlt nur noch Ihre Unterschrift und die möglicher bei Ihrer bisherigen Telefongesellschaft registrierten Mitbenutzer.
Anschließend schicken Sie den Auftrag an uns zurück: Entweder als Fax oder eingescannt via E-Mail. Erst danach sind wir gesetzlich dazu berechtigt, mit der Portierung zu beginnen.
Bitte beachten Sie, dass für die Freigabe Ihrer Ortsrufnummer Kosten anfallen können. Die genauen Konditionen erfahren Sie bei Ihrem bisherigen Anbieter.

Wir portieren Ihre Ortsrufnummer

Sobald uns Ihr bisheriger Anbieter den Portierungstermin nennt, werden wir Sie via E-Mail darüber informieren. Zusätzlich haben Sie über Ihren sipgate basic Account jederzeit die Möglichkeit, den Status Ihrer Rufnummernmitnahme zu verfolgen.
Sollte die Prüfung auf einen Fehler stoßen, erhalten Sie eine Mail mit Angabe der Ursache. Sie können den Fehler über Ihren Account korrigieren, indem Sie den Auftrag löschen und erneut starten.
Bitte beachten Sie, dass konkrete Nachfragen zur Fehlerursache nur Ihr bisheriger Anbieter beantworten kann. Wir haben keinen Zugriff auf Ihre dort hinterlegten Daten.

Häufig gestellte Fragen

Es ist mitten im Monat - Kann ich trotzdem ein Feature buchen?

Sie können jederzeit Features zu Ihrem sipgate basic Telefonanschluss buchen. Bei Features mit monatlichen Gebühren zahlen Sie nur anteilig für die restlichen Tage des Monats.

Wo sehe ich, welche Features ich schon gebucht habe?

Sobald Sie bei sipgate basic eingeloggt sind, sehen Sie im Feature Store unter “Meine Features” Ihre bereits gebuchten Features. Zusätzlich erscheinen die meisten gebuchten Features im Benutzerkonto in der rechten Seitenleiste. Hier nehmen Sie auch alle Einstellungen der Features vor.

Wie kann ich ein Feature buchen?

Das Buchen von Features geht ganz einfach per Mausklick: Wählen Sie im Feature Store das gewünschte Feature und folgen Sie unter dem Button “Jetzt buchen” dem Buchungprozess. Nach der Buchung erscheint das Feature in Ihrem Benutzerkonto und kann sofort genutzt werden.

Gibt es wirklich keine Vertragslaufzeit?

Sie können Ihre Features mit nur einem Klick und jederzeit kündigen. Dabei zahlen Sie Ihre Features nur noch bis zum Monatsende und telefonieren danach automatisch zu unseren günstigen Minutenpreisen. Passen Sie Ihre Flatrates einfach Ihrem Telefonverhalten an - flexibler geht es nicht!